Operative Orthopädie

Die Operation ist für uns die letzte Option nach Ausschöpfung aller konservativen und alternativen Behandlungsmöglichkeiten.

Wir operieren nach den neuesten medizinischen Standards durch erfahrene Operateure, die regelmäßig ihren Wissensstand auf Fort- und Weiterbildungen erweitern.

Durch Aufteilung des operativen Teams im Wirbelsäulen Gelenk Zentrum Westend bieten wir Ihnen ein diversifiziertes Team mit entsprechenden Qualifikationen.

Minimal-invasive arthroskopische Operationen

Arthroskopie von:

  • Schulter
  • Ellenbogen
  • Handgelenk
  • Knie
  • Sprunggelenk

Kniechirurgie

• diagnostische Arthroskopie

• arthroskopische Meniskusrefixation

• LCA-Plastik / Bandplastik

Handchirurgie

  • Carpaltunnel-OP
  • Springender Finger

Unser Partner für ambulante und stationäre Operationen ist die Havelklinik.

Die Havelklinik versteht sich nicht als „medizinischer Reparaturbetrieb“ sondern versteht es sich auf die individuellen Bedürfnisse und Befindlichkeiten unserer Patienten ein zu gehen. Durch die starke Partnerschaft mit dem Wirbelsäulen Gelenk Zentrum, einen hohen medizinischen Standard und das große Engagement sowie die Erfahrung der pflegerischen Mitarbeiter der Havelklinik ist eine schnelle Genesung nahezu garantiert.

Zertifiziertes Endoprothetik-Zentrum

Als zertifiziertes Endoprothetik-Zentrum bestehen in der Havelklinik besondere Erfahrungen auf dem Gebiet des Knie- Hüft-, und Schultergelenkersatzes. Pro Jahr werden in der Havelklinik Berlin ca. 500 künstliche Gelenke implantiert. Die Komplikationsrate der endoprothetischen Operationen liegt mit weniger als einem Prozent sehr niedrig. Der Einsatz modernster Technik ermöglicht ein hohes Maß an Qualität und eine präzise Durchführung des Eingriffes.